Montag, 6. April 2015

Osterspaziergang

Am Ostersonntag findet traditionell das  Familientreffen der Familie des Mannes statt. In diesem Jahr trafen wir uns in Prötzel. Dort aßen wir zusammen Mittag in einem Restaurant und anschließend machten wir uns auf zum Eierrollen und zum Osterspaziergang, sowohl in der Fassung von Goethe als auch in Form einer Wanderung um den Schloßsee. 


Zum Eierrollen bringt jede*r ein gekochtes und bemaltes Ei mit, welches dann einen Hügel hinuntergekullert wird. Das Ei, das am weitesten rollt, gewinnt und sein Besitzer darf sich dann ein Jahr lang an unserem Wanderpokal erfreuen. Für den Filou war das Eierrollen in diesem Jahr zum ersten Mal so richtig interessant. Er bekam erst gar nicht genug davon und dann Hunger. Wie gut, dass wir Eier dabei hatten ;) 
Beim Spaziergang konnten die Kinder der Spur des Osterhasen folgen und kamen schließlich mit gut gefülltem Osterbeutelchen beim Osterfeuerspringen an.  

Liebe Grüße
eure Karo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen